Unsere Kanzlei

Soziale Verantwortung

Im Rahmen unserer Geschäftstätigkeit und strategischer Entscheidungen beachten wir die 10 universellen Prinzipien des UN Global Compact in den Bereichen Menschenrechte, Arbeitsnormen, Umwelt, Transparenz und Korruptionsbekämpfung. Ein wichtiger Teil unseres Berufs stellen Menschlichkeit und Achtung der Menschenwürde dar.

Wir sind überzeugt davon, dass auch die Wirtschaft und damit unsere Anwaltskanzlei (mit)verantwortlich für nachhaltige Entwicklung im Einklang mit den geschützten Menschenrechten sind. Wir versuchen diese Überzeugung in ausgewogener Weise auch an unsere Kunden zu übertragen. Bei unseren Dienstleistungen und Rechtsberatung ermutigen wir unsere Kunden in geeigneter Weise zur effizienten und kohärenten Tätigkeit im Rahmen des Schutzes der Menschenrechte.

Dabei sind wir uns bewusst, dass es im Hinblick auf den Schutz der Menschenrechte wichtig ist, dass den Opfern der Verstöße gegen Menschenrechte wirksame Rechtsmittel zur Verfügung stehen, was nur mit qualitätsvoller Rechtshilfe gewährleistet werden kann. Wir gehen davon aus, dass qualitätsvolle Vertretung und Rechtshilfe für sozial Schwache zu unseren Aufgaben gehören. Deswegen ermutigen wir unsere Angestellten dazu, ein Teil ihrer Zeit der Arbeit an Sachen zu widmen, die angesichts ihres Charakters zu Vorgehensweisen im Einklang mit den geschützten Menschenrechten in allen Bereichen der menschlichen Entwicklung beitragen könnten und auf diese Weise sozial verantwortliche Vorgehensweise und nachhaltige Entwicklung unterstützen würden. Wenn es je nach Umstände des Einzelfalles angemessen wird, bieten wir unsere Beratung und Dienstleistungen auch kostenlos –pro bono– an.