doc. dr. Anja Strojin Štampar, Master der Betriebswirtschaftslehre, LL.M.

Status

Senior Counsel

  • Legal 500 - Recommended lawyer
Anja Strojin Štampar ist Senior Counsel in der Anwaltskanzlei Jadek & Pensa. Sie ist auf den Bereich des Gesellschaftsrechts und der Unternehmensführung spezialisiert. Mit mehr als fünfzehn Jahre Erfahrung in Leitungs- und Führungspositionen in verschiedenen Gesellschaften erwarb sie eingehende Rechts- und Geschäftskenntnisse im Bereich der Verwaltung von Vermögen, Pensionsfonds und Gesellschaften. Als Mitglied der Geschäftsführung und Rechtsanwältin hat sie an mehreren Übernahme- und Verkaufsprozessen in Slowenien teilgenommen, wobei sie auch im Bereich der Verwaltung von Pensionsfonds nachweisliche Erfahrungen hat. Sie wurde als Dozentin für Zivil- und Handelsrecht an der Europäischen Rechtsfakultät habilitiert und ist Dozentin für Handelsrecht am Studium der Rechtswissenschaften.

Anja hat einen Doktortitel im Bereich Gesellschaftsrecht und ist Magister der Betriebswirtschaftslehre. An der Universität McGill (Kanada) hat sie LL.M. im Bereich internationalen Wirtschaftsrechts abgeschlossen, und an der Universität Ljubljana hat sie neben Rechtswissenschaft auch französische Sprach- und Literaturwissenschaft und allgemeine Sprachwissenschaft absolviert.
  • Doktortitel im Bereich Gesellschaftsrecht (Europäische Juristische Fakultät, Nova univerza, 2017)
  • Magister der Betriebswirtschaftslehre (Fakultät für Wirtschaftswissenschaften der Universität Ljubljana, 2017)
  • Universitätsdiplom in französischer Sprach- und Literaturwissenschaft und allgemeiner Sprachwissenschaft (Philosophische Fakultät der Universität Ljubljana, 2004)
  • Magister der Rechtswissenschaften im Bereich internationalen Wirtschaftsrechts – LL.M. (McGill University, Kanada, 2002)
  • Universitätsdiplom in Rechtswissenschaften (Juristische Fakultät der Universität Ljubljana, 1996)
Englisch, Deutsch, Kroatisch, Französisch
  • Dozentin für Zivil- und Handelsrecht und Lehrerin für Handelsrecht an der Europäischen Rechtsfakultät der Neuen Universität (seit Oktober 2018)
  • Rechtsanwältin in der Anwaltskanzlei Jadek & Pensa (seit April 2018)
  • Vorstandsmitglied und andere Tätigkeiten beim Slovenian Sovereign Holding d.d. (Dezember 2015–Juli 2017)
  • Vorstandsmitglied beim Kapitalska družba, d.d. (Juli 2009–November 2015)
  • Rechtsanwaltsanwärterin und Rechtsanwältin in einer Anwaltskanzlei (November 2007–Juni 2009)
  • Leiterin der Rechtsabteilung beim Kapitalska družba, d.d. (Oktober 2003–November 2007)
  • Juristin beim Kapitalska družba, d.d. (Pensionsfonds-Verwaltungsgesellschaft) (November 2002–September 2003)
  • Rechtsreferentin bei der Abteilung für Handelsrecht des Obergerichts in Ljubljana (März 1999–August 2000)
  • Referendariat am Obergericht in Ljubljana (Februar 1997–Januar 1999)
  • Die Frage der Unabhängigkeit der Arbeitnehmervertreter in den Aufsichtsgremien, Podjetje in delo, Nr. 3-4, 2019 (Co-Autorin Valentina Franca).
  • Wissenschaftliche Monographie: Aktiengesellschaft mit monistischem Managementsystem, Verlag der Nova univerza, Ljubljana, 2019 (mit dem Beitrag des Autors von dr. Krešimir Puharič und Domen Romih).
  • Kritische Analyse der SDH- und DUTB-Gesetze und Vorschläge zur Erneuerung, Sammlung von Beiträgen "Staat als guter Gouverneur - Unternehmerische Sozialverantwortung staatlicher Unternehmen ", FDV-Verlag, Ljubljana, 2019.
  • Vergütungspolitik der geschäftsführenden und aufsichtsführenden Organe - de lege lata und Anpassung an die Aktionärsrichtlinie II, Tage der slowenischen Juristen, 2018.
  • Soziale Verantwortung und Management der staatlichen Kapitalanlagen; Für Soziale Verantwortung - Papiersammlung, Sozialwissenschaftliche Fakultät, Ljubljana, 2018.
  • Beteiligung der Arbeitnehmer in Unternehmen mit monistischem Führungssystem, Delavci in delodajalci, Nr. 1, 2018.
  • Staatsbesitz und monistisches Führungssystem, Dignitas, Nr. 75–76, 2018.
  • Normative Regulierung der Unternehmensführung, Dignitas, Nr. 73–74, 2017.
  • Regeln und Verfahren der Verwaltung von staatlichen Unternehmen durch Slovenian Sovereign Holding, Podjetje in delo, 2016.
  • Neue Regelung der betrieblichen Altersversorgung, Delavci in delodajalci, Nr. 2/3, 2013.
  • Leitfaden zu Rechten aus Kranken- und Altersversicherung in Slowenien (Kapitel über Zusatzrentenversicherung und betriebliche Altersversorgung), Arbeitsinstitut an der Juristischen Fakultät der Universität Ljubljana, 2013.
  • Auswirkungen der Finanzkrise 2007 auf die Entwicklung der Zusatzrentenversicherung in der EU, Slowenischer Versicherungsverband, 2010.
  • Vertrag über die Verwaltung des auf dem Gegenseitigkeitsprinzip beruhenden Pensionsfonds. Slowenischer Versicherungsverband, 2008.
  • M. Pavliha, S. Simoniti: Versicherungsrecht (Kapitel über Zusatzrentenversicherung), GV Založba, 2007.
  • Vergleich der Rechtsstellung einen Exekutivdirektors und einen Vorstandsmitglieds und einen nicht-exekutiven Direktors und einen Aufsichtsratsmitglieds in einer Aktiengesellschaft; Tage slowenischer Juristen, 2007.