Aljaž Jadek

Status

Rechtsanwalt

Aljaž Jadek arbeitet im Bereich der Kundenberatung und sorgt für rechtskonformen Geschäftsbetrieb der Kunden. Er interessiert sich vor allem für den Bereich der Informationstechnologie und der Rechtstechnologie. Aljaž ist das führende Mitglied der Gruppe, die sich intensiv mit der Blockchain-Technologie beschäftigt. Sein Wissen aus diesem Gebiet übermittelt er bereits aktiv auf die Wirtschaft. Im Rahmen der Tätigkeit des Blockchain Think Tank Slowenien und der Arbeitsgruppe AmCham Blockchain verfolgt er einen aktiven Ansatz bei der Suche nach effizienten Lösungen bei der Implementierung der Blockchain-Technologie. Aljaž wurde auch für die Einleitung des ersten auf Blockchain basierenden Produkts in den Arbeitsprozess der Anwaltskanzlei verantwortlich.

Juristische Fakultät in Ljubljana (2010)

Englisch, Deutsch, Serbisch, Kroatisch
  • Rechtsanwalt in der Anwaltskanzlei Jadek & Pensa (seit 2015)
  • Rechtsanwaltsanwärter in der Anwaltskanzlei Jadek & Pensa (2014–2015)
  • Referendariat in der Anwaltskanzlei Jadek & Pensa (2010–2014)
  • Blockchain Think Tank, Mitglied des Vorstands und Leiter der Arbeitsgruppe für Regulierung
  • Geschäftsführerverband Sloweniens, Mitglied der Arbeitsgruppe für den Einfluss der neuen Technologien (Blockchain) auf Unternehmensführung (2018)
  • Rechtsanwaltskammer Sloweniens (seit 2015)
  • Recht in der Zeit der Blockchain-Technologie, Zeitschrift Odvetnik – Odvetniška šola, Jahr XX, Nr. 2 (85) / ISSN 1408-9440, April 2018
  • Digitalisierung des Rechts: Smart Contracts in Blockchain, Rechtspraxis (Pravna praksa) 2017/36-37, 27. 9. 2017 (Mitautor)
  • Doing Business 2016: Protecting Minority Investors in Slovenia, the World Bank (Mitautor, Beitrag über Slowenien, 2015)
  • Blockchain-Technologie als sicherer und effizienter digitaler Mechanismus für die Führung von Aufzeichnungen, Konferenz zur Unternehmensführung 2018, Geschäftsführerverband Sloweniens (ZNS), Ljubljana, 9. 11. 2018
  • Recht und Blockchain & Smart Contracts, Blockchain und GDPR – rechtliche Aspekte, Europäische Rechtsfakultät, Ljubljana, 20. 9. 2018
  • Recht und Blockchain, Izvršilna šola 2018, Justizministerium (MP), Zentrum für Justizausbildung (CIP), Kranjska Gora, 8. und 22. 5. 2018
  • Recht und Blockchain, Odvetniška šola 2018, Rechtsanwaltskammer Sloweniens (OZS), Portorož, 13. 4. 2018
  • Sprecher bei Gesprächsrunde, Digital Legal Day, Deutsch-Slowenische Kammer, 7. 3. 2018
  • Smart Contracts – Stärken und Schwächen, Blockchain in der Energiewirtschaft 18, Prosperia, 28. 2. 2018
  • Rechtliche Einstufung der Smart Contracts, Blockchain-Konferenz, GV Založba, 14. 2. 2018
  • Rechtliche Aspekte des Blockchains in der Energiewirtschaft, 8. Forum ENERGIEWIRTSCHAFT UND RECHT 2017, Prosperia, 29. 11. 2017
  • Smart Contracts als Störung der Prozesse in der Wirtschaft und Staatsführung, Blockchain – von A bis Z, TFL, 21. 11. 2017